Einladung-vorne

Ausstellung „Der Apfel fällt“

Familie. Sie ruft in uns unterschiedliche Gefühle und Verbindungen hervor – und doch so oft werden die universellen Geschichten dahinter zu einer vertrauten. Familiengeschichten lassen sich an Menschen und Dingen festmachen, in Verhaltensweisen erkennen, durch Orte bestimmen:

Neun fotografische Positionen zum Begriff »Familie« – Sophie Allerding, Marina Cordes, Tomas Engel, Ricarda Fallenbacher, Signe Heldt, Finn Longwitz, Zita Mahlstedt, Annemie Martin, Patricia Paryz und Linn Schröder

Vernissage: 29. März, 20 Uhr

Ausstellungsdauer: 29. – 31. März
Öffnungszeiten: Sa und So 12-22 Uhr

Finissage: Sonntag 31. März ab 18 Uhr Künstler*innengespräche mit Paul Koncewicz und Paula Markert

Weitere Infos: www.frappant.org

Frappant Galerie (Zugang über Hofeinfahrt Bodenstedtstr. 16, Eingang Süd)