Kino „Die Moskauer Prozesse“

Milo Rau | D 2014 | 86 min

Der Film erzählt von russischen Strafverfahren gegen Kuratoren und
Künstlerinnen. Darunter die Gerichtsverhandlungen gegen die Ausstel-
lungen „Achtung! Religion!“, die religiöse Symbole verfremdete, „Vor-
sicht Kunst“ mit der Darstellung eines gekreuzigten Lenins, sowie der
Prozess im Rahmen des sogenannten Punk−Gebetes gegen mehrere
Pussy Riot-Aktivistinnen.

MI, 9. Oktober, 20 Uhr
fux Lichtspiele
weitere Infos: www.fux-lichtspiele.de