Image-1
Di 25.01.

Jetzt auch mit Lifter!

Der Haupteingang/Kubus der fux eG verfügt endlich über einen Lifter. Das freut uns ungemein, da es den Zugang ins Gebäude für alle erleichtert.

Unser Wunsch war, dass alle Menschen ohne weiteres reinkommen können, doch das ist nicht ganz so einfach wie wir uns das vorgestellt haben. Die deutschen Aufzugsrichtlinien und die daran gekoppelte Rechtssicherheit spielt auch mit beim Thema Barrierefreiheit, was nur ein Model wie unser jetziges erlaubt.

Ohne weiteres geht es damit aber nicht hoch und runter, denn die Nutzung benötigt einige Vorbereitung:

Der Lifter ist aufgrund seines öffentlichen Zugangs nur personalisiert und nach einer Online-Einführung benutzbar. Nutzer*innen können sich unter www.barrierefreifahrt.de einmalig online registrieren und eine Einweisung durchführen. Nach erfolgter, bestätigter Online-Einweisung kann

  1. mit der Barrierefreifahrt-App auf dem Smartphone (Für Android und iOS-Geräte) oder
  2. mit einer auf der Seite für 5 Euro zu bestellenden – nicht übertragbare – NFC-Karte

der Lift für die Benutzung freigeschaltet werden.

!!! STAND Dezember 2021 funktioniert laut Hersteller*in die Benutzung mit Apple iOS nicht. Sie arbeiten an der Behebung des Problems.

https://apps.apple.com/de/app/barrierefreifahrt/id1517015357

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.barrierefreifahrt&hl=en_US&gl=US

Da die App momentan für iPhone Nutzer*innen nicht funktioniert, haben wir einige NFC Karten, die wir gerne verleihen, bis die App läuft.

Sollte der Anschaffungspreis der Karte für euch zu hoch sein, sprecht uns gern an und wir finden eine Lösung.

In beiden Fällen meldet euch dafür bitte bei  fuxility@fux-eg.org

Zur weiteren Info: Im Eingangsbereich des Gebäudes befindet sich eine barrierefreie Toilette.

Auf dem gesamten Gelände der fux eG ist kostenfreies WLAN verfügbar. hamburg.freifunk.net