Datenschutz

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Dein Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Deiner persönlichen Daten ist uns sehr wichtig, deshalb behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name oder E-Mail-Adressen) abgefragt werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen Dich hiermit darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte kann durch uns somit nicht gewährleistet werden.

Server-Log-Files

Unser Host Hostsharing e.G. speichert Informationen in Server-Log-Files, die Dein Browser automatisch an uns überträgt. Dies sind Referrer URL, Informationen über Version und Typ Ihres Browsers, Betriebssystem, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage. Eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Datenschutzerklärung der Hostsharing e.G. findest du hier: https://www.hostsharing.net/datenschutz/

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Email-Adresse oder die Telefonnummer. Sofern Du uns persönliche Daten übermittelst, zum Beispiel im Zuge eine Kontaktanfrage, speichern wir diese ausschließlich zur Verwendung im Rahmen der mit Dir bestehenden Beziehung. Deine Daten werden ausschließlich durch die fux eG genutzt. Eine Weitergabe an auskunftsberechtigte staatliche Stellen erfolgt nur, soweit wir durch deutsche Rechtsvorschriften dazu verpflichtet sind. Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

Kontaktaufnahme

Wir bieten Dir auf dieser Website die Möglichkeit, uns per E-Mail und/oder über das Kontaktformular zu kontaktieren. Wenn Du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden Deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Dir dort angegebenen Kontaktdaten für die Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Newsletter

Falls Du den auf der Website angebotenen Newsletter abonnieren möchtest, benötigen wir eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden bist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand des Newsletters und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst Du jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Cookies

Die Internetseiten der fux eG verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unsere Webseite nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Deinem Endgerät gespeichert, bis Du diese löscht. Diese Cookies ermöglichen es uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Du über das Kontaktformular sendest, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Facebook

Sie können über externe Links auf der fux-Website das Social Media Netzwerk Facebook aufrufen. Alle Funktionen im Social Media Netzwerk werden von Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto,CA 94304, USA angeboten. Wenn Sie mit einem eigenen Profil bei Facebook eingeloggt sind und den fux-Social Media Kanal aufrufen, kann Facebook Ihren Besuch Ihrem eingeloggten Profil zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass wir keinen Einfluss auf den Inhalt, Umfang der Nutzung, der von Facebook erhobenen Daten haben. Für weitere Informationen diesbezüglich verweisen wir die Datenschutzerklärung von Facebook: https://facebook.com/privacy/explanation Sollten Sie keine Zuordnung Ihres Benutzerkontos zu Ihrer IP-Adresse wünschen, dann loggen Sie sich bitte im Vorfeld der Nutzung unserer Webseite aus Ihrem Facebook Konto aus.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die über Dich gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Empfänger und Herkunft und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Sperrung, Berichtigung oder Löschung der Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst Du Dich jederzeit an unsere Datenschutzbeauftragte wenden:
datenschutz@fux-eg.org
Telefon 040 22 86 18 22