Rasande Hof nachts

fux heute

Was wir wollen

Aus der ehemaligen Viktoria-Kaserne in Hamburg-Altona wird dauerhaft ein gemeinschaftlich betriebener Produktionsort für Kunst, Kultur und Gestaltung, Gewerbe und Bildung, kleine Firmen sowie soziale Organisationen.  WEITERLESEN
 

Wie wir funktionieren

Wir haben entschieden, uns als Genossenschaft zu organisieren, weil unsere Idee eines kommunalen, selbstverwalteten Gewerbe- und Kulturortes zum genossenschaftlichen Gedanken passt.  WEITERLESEN
 

Die Baustelle

Seit dem Ankauf der ehemaligen Viktoria-Kaserne im Februar 2015 sanieren wir das Gebäude denkmalgerecht, erschließen bislang ungenutzte Räume und bauen um. WEITERLESEN