fux eG
WirSindFUX_INTRO_Final_01.00_00_01_20.Standbild003

„Dürfen wir Ihnen das Wir anbieten?“

Attraktive Prämien weiter unten! Aber nun erstmal zum Wir:

 

ANTEILE ZEICHNEN – SO GEHTS:

1. Satzung und Geschäftsordnung lesen

2. Beteiligungserklärung runterladen und ausfüllen
-> Fördergenossenschaftsanteile à €500,- in beliebiger Anzahl
-> Kündigungsfrist: 24 Monate zum Jahresende
-> „attraktiver“ Zinssatz nach Genossenschaftsgesetz §21a
(HINWEIS: Bitte beachte dazu *DAS KLEINGEDRUCKTE weiter unten!)

3. Freistellungsauftrag ausfüllen
-> auch wenn kein Betrag mehr freigestellt werden kann

4. Wenn gewünscht, Prämie unten auswählen und den Titel der Prämie, Vor- und Nachnamen per Mail an wir@fux-eg.org schicken.

WICHTIG: Die Beteiligungserklärung brauchen wir im Original! Also zum Schluss:

5. Beteiligungserklärung und Freistellungauftrag original unterschrieben per Post oder persönlich an: fux eG, Zeiseweg 9, 22765 Hamburg

FERTIG!

Du bekommst dann ein von uns unterschriebenes Exemplar der Beteiligungserklärung zurück. Im Anschluss kannst du uns den / die Anteil(e) überwiesen. (Bitte hierbei auch an die €50,- Eintrittsgeld denken.)

DANKE und herzlich willkommen!

Deine fux eG

 

* DAS KLEINGEDRUCKTE IN GROSS

„Nach Genossenschaftsgesetz §21a“ dürfen auf Genossenschaftsanteile nur Zinsen ausgezahlt werden, wenn die Genossenschaft einen Bilanzgewinn ausweisen kann. Das ist auch gut so, damit sie nicht aus Spekulationsgründen pleite gehen kann.

In den ersten fünf Jahren nach der Genossenschaftsgründung 2014 konnten wir diese 2 Prozent jedes Jahr an die Genoss*innen auszahlen. Sobald wir in 2022 voraussichtlich in der Vollvermietung sind, werden wir wieder Gewinne schreiben und die Fördergenossenschaftsanteile zu mind. 2% verzinsen können.

Juchuuu!

 

Kampagne gefördert durch die:

 

Prämien

Nein danke, keine Prämie bitte!

Zeichnen Sie 1 – 1.000 Anteile, erhalten Sie  regelmäßig News über die Genossenschaft und das schöne Gefühl, Ihr Geld gut angelegt zu haben.

Dürfen wir Ihnen das Wir anbieten?

Jetzt Thronfolge antreten!

Mehr als nur eine kleine Aufmerksamkeit: Gartenmöbel in der Größenordnung groß. Getischlert von Sacha. Abbildung ähnlich. Auch Tische machbar mit genügend Platz für Familie und Nachbarn. Wer 28 Anteile zeichnet, steht über den Dingen – jetzt auch im Sitzen.

Gib mir ein F! Gib mir ein U! Gib mir ein X!

Das brandneue ABC-Buch „Das Alphabet ist kein Planet“ von unserem Siebdrucker Alex Hanke ist wunderbar für Kinder im Vorschulalter, Schulanfänger*innen und alle, die gerne nach Wörtern suchen. Für jeden Buchstaben gibt es eine verrückte Geschichte. Alle Illustrationen wurden so ausgewählt, dass sie sowohl in Deutsch als auch in Englisch funktionieren, deshalb ist das Buch auch in beiden Sprachen. Es wurde CO2-neutral und lokal produziert!

Wer 6 Anteile zeichnet, hat die Wahl: Das Alphabet- Buch mit dem passenden Poster oder lieber mit dem Postkarten-Set?

Weiter schön Gedrucktes anschauen? Mehr von Alexander Hanke finden Sie hier: www.zumheimathafen.com

Toast to the People

Völlerei und Regression, Frühstück und Mitternachtssnack, Weißmehl und Palmfett – wer 7 Anteile zeichnet, bekommt das gehaltvolle, unvergängliche Kunstwerk “Toast to the People” aus der online- Galerie leikela, gefertigt von der Künstlerin Suse Bauer.

Mehr zu Künstlerin und Werk: https://leikela.net/product/toast-to-the-people/

Sweet!

Eine professionelle Fotosession

Für 12 Anteile bekommen Sie einen Gutschein für ein zweistündiges Fotoshooting im Bereich People- oder Dokumentarfotografie, oder für ein künstlerisches Projekt.
Wie das aussehen könnte? So: www.miguelferraz.de

Schnapp dir dein Krafttier!

Ihr Kopf wird Ihnen beim Buch Lesen schwer? Das Baby braucht Unterstützung für die richtige Schlummerposition? Sie sind ProkrasinierPro und auf der Suche nach Fanmaterial? „Fauli“ ist ein Unikat, kommt in Größe „L“ (locker Stolagröße) und keines gleicht dem anderen!
Das gemütliche Tier wurde von Gabriela Kilian entworfen und bei uns im Haus im Siebdruckverfahren bedruckt und zieht für 7 Anteile bei Ihnen ein.

Dürfen wir Ihnen das Tier anbieten?

fit mit fux

Der Tyger Trimiar Gym e.V. ist das erste Kampfsportgym von und für FLINT* (Frauen, Lesben, inter, nicht binär, trans) only in Hamburg und Teil der fux eG.
Als Prämie für 24 Anteile stehen zwei verschiedene Möglichkeiten für Personal Training zur Wahl.
Viel Spaß!

Mit Helena:
Krafttraining – stärker werden.
Ein Monat online Personal Training, eine Stunde pro Woche. FLINT* only.
Für: 1 bis 2 Personen.
Trainingsinhalt: Mobility, Cardio, Kraft, Dehnen.
Der Fokus liegt darauf, das Körpergefühl zu verbessern und Kraft aufzubauen. Je nach Wünschen können die Inhalte angepasst werden.

Mit A.:
1 Einheit Personaltraining im Tyger Trimiar Gym für 1-2 Personen, 1,5 Stunden. FLINT* only.
Das Training wird Elemente aus den Bereichen Kraft / HIIT / Basics Boxen enthalten und kann an deine/eure individuellen Bedarfe angepasst werden. Schwitzen garantiert!

Für die charmanteste, klügste, geistreichste Fördergenoss*in!

Wer eines unserer letzten fux-Sommerfeste besucht hat, kennt ihn: Den Kompliment-O-maten.
Davor Platz nehmen, den Automaten anschalten und stufenlos zwischen „ehrlich“ und „übertrieben“, „Farbe“ und „schwarz-weiß“ wählen: Was dann passiert, ist manchmal pure Magie, in jedem Fall aber kommt nach kurzer Zeit ein Porträt (gezeichnet) und ein Kompliment (handgeschrieben) heraus.

Für 21 Anteile kommt der Kompliment-O-mat auf Ihre Feier, Konferenz oder Hochzeit und überschüttet alle Anwesenden mit Komplimenten.

Dürfen wir Ihnen das Wir anbieten? Ihr Kompliment-O-mat

Die Party des Jahres (ach was, des Jahrhunderts!)

Der Jackpot ist geknackt: Für 200 Anteile machen wir für unsere*n Superinvestor*in eine Party mit allem Drum und Dran. Schampus, Bier, gute Musik und Nüsschen – bei Bedarf stellen wir auch die Gäste.

Und wo steigt sie, die Party des Jahres? Natürlich @ the one and only SLOT!

Unendliche Weichen

16 Anteile gezeichnet! Darauf erstmal die Füße hochlegen.
Der “Puffel” von Polsterin Yvonne Rokita hat einen ganzen Meter Durchmesser, ist mit Styroporkügelchen gefüllt und macht sich gut auf dem Balkon, vor der Couch, im Kinderzimmer, ach was: In der ganzen Wohnung!
Es handelt sich um ein als Prämie gefertigtes Unikat: Wer darauf sitzt, will nie wieder aufstehen.

fux- Honig "Bienenbrot- Edition"

Endlich! und nur hier:

Carsten (bekannt aus Episode #2 unserer Filmreihe) stellt exklusiv für Investierende seinen fux- Honig mit Bienenbrot her.

Mit „Eine unterschätzte Delikatesse!“ ist eigentlich schon alles gesagt.

Für 3 Anteile gibt es Teamgeist, die Blüten von Altona-Altstadt und das Dach der fux-Kaserne für aufs Brot!