fuxLichtspiele_Frischluft-2021WEB

Lighthouse Kurzfilmfestival: Die Stadt von Morgen

Wir blicken auf Orte, die einst als neue, menschenfreundliche Visionen von Stadt geplant waren. Wir schauen auf zweckgerichtete Räume und ihrer Umnutzung, wirtschaftsfreundliche Stadtplanung und künstlerischem Widerstand, architektonische Visionen und ihre aktuelle Realität.
Ein Kurzfilmprogramm mit Gästen.
Kuratorin: Maike Mia Höhne, Künstlerische Leiterin, Kurzfilm Festival Hamburg

CITY NORD – JOCHEN BRAUER SEXTETT 1971

DIE DRITTE GENERATION DES WOHLFÜHLENS
Ulrike Hemberger, Karl Hoffmann, Rainer Hällfritzsch 1998

FUTURO – TULEVAISUUDEN OLOTILA
Mika Taanila 1998

SCAPE DELUSION
Cora Durmann 2021

SERIAL PARALLELS
Max Hattler 2019

BLACK MOON
Amie Siegel 2010

VACANCY
Matthias Müller 1998

Filmstart 21 Uhr

Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten.

Weitere Infos: https://fux-lichtspiele.de/stadt-von-morgen-fux-lichtspiele.html